KIESWERKE TRÖNDLE GMBH

Seit 2010 betreue ich den Kunden im Bereich der Telekommunikation. Bereits im Jahr 2010 wurde dort eine HiPath 3000 installiert mit IP Telefonen.

Doch durch die Digitalisierung musste auch dieses System gegen ein All-IP Anlage ausgetauscht werden.

Ist-Stand vor update: Unterschiedliche Systeme und Hersteller mit diversen ISDN Anschlüssen. Keine Verbindung zwischen den Standorten

Neu nach Projektplanung Eine zentrale Anlage die über IP / VPN / Glasnetz alle weiteren Systeme und Telekom Anschlüsse eliminiert hat. Damit ist eine Verbindung der Gespräche innerhalb des gesamten Unternehmens möglich. Ausserdem wurde das Werk vollumfänglich mit DECT abgedeckt und durch einen Provider Veränderung nun auch über 60% der laufenden Kosten reduziert. Eine estos Lösung mit DATEV Anbindung ermöglich nun ein zentrales Telefonbuch und Erkennung der Anrufer am PC.

Seit Juli 2018 wird das gesamte Netzwerk so wie Server und Clients durch uns betreut.

Auch Lösungen wir Zeiterfassung, Sicherheit, so wie Zutrittsysteme werden durch uns Verkauft und bereut.

Zusätzlich betreuen wir den Kunden im Bereich Videoüberwachung und flächendeckende WLAN Abdeckung in allen Standorten.